You are currently viewing Mein Shakshuka Rezept

Mein Shakshuka Rezept

Kulinarische Reise nach Israel

Shakshuka ist ein traditionelles Gericht aus Israel, das mittlerweile auch in vielen anderen Ländern Verbreitung gefunden hat. Die Basis des Gerichts bilden in der Regel pochierte Eier in einer würzigen Sauce aus Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzen. Shakshuka wird oft als Frühstücksgericht serviert, eignet sich aber auch hervorragend für ein Mittag- oder Abendessen.

Die würzige und herzhafte Kombination der Zutaten verleiht diesem Gericht seinen unverwechselbaren Geschmack. Traditionell wird Shakshuka direkt aus der Pfanne mit Brot oder Pita serviert, um die Sauce aufzusaugen und die Eier perfekt zu genießen.

Eine Besonderheit von Shakshuka liegt auch in der Vielseitigkeit des Gerichts! Es kann je nach Geschmack und Verfügbarkeit der Zutaten angepasst werden. Zum Beispiel kannst du es auch in einer grünen Variante machen – in meiner App findest du aktuell eine Variante mit Bärlauch und Spinat!

Darüber hinaus ist Shakshuka nicht nur geschmacklich ansprechend, sondern auch ernährungsphysiologisch wertvoll. Die Kombination aus frischem Gemüse, Eiern und Gewürzen liefert eine Fülle von Nährstoffen! Für eine proteinreichere Version kannst du das Ganze z.B. noch mit Feta-Käse ergänzen. Und nicht zuletzt ist es perfekt geeignet, wenn mal wieder “keine Zeit” ist. Denn die Zubereitung ist einfach und mit nur wenigen Grundzutaten und einem Topf oder Pfanne kannst du dieses köstliche Gericht in kürzester Zeit zubereiten! Probier es unbedingt mal aus.

Shakshuka

Shakshuka ist ein köstliches, traditionelles Gericht aus Israel mit pochierten Eiern in einer Tomatensauce mit Gewürzen wie Paprika, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer.
Zubereitungszeit 15 Minuten

Zutaten 

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Paprika
  • 1 Handvoll Tomaten
  • 1 Messerspitze Kreuzkümmel
  • 1 Messerspitze Paprikapulver, edelsüß
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Feta light
  • 3 Eier
  • 1 Handvoll Frische Kräuter

Anleitungen 

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Mit etwas Öl in einer Pfanne andünsten.
  • Paprika und Tomaten putzen, waschen, schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben.
  • Eine Dose Tomaten sowie die Gewürze hinzugeben und 2-3 Minuten köcheln lassen.
  • Mit einem Löffel drei Mulden bilden und die Eier hineinschlagen, bei geschlossenem Deckel und bei mittlerer Temperatur stocken lassen.
  • Zuletzt mit Feta, Salz, Pfeffer und frischen Kräutern verfeinern und genießen.

Nährwerte

Ca. 467 Kalorien
42g Protein
17g Kohlenhydrate
25g Fett
 

Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Rezept!

Du möchtest noch mehr Rezepte? In meiner App “Circle of Balance” entdeckst du eine breite Auswahl an köstlichen Gerichten für jede Gelegenheit. Darunter süße und herzhafte Gerichte, Dips, Dressings, Kuchen, Muffins, Meal-Prep-Rezepte und Snacks.

Folge mir gerne auch auf Instagram @fit__laura für neue Rezepte, Trainingseinblicke, Ernährungstipps und mehr. 
Hast du etwas nachgekocht? Dann tagge dein Bild mit @fit__laura. Ich freue mich auf eure Kreationen!

 Deine Laura

MEIN WEBINAR
“INTUITIVE ERNÄHRUNG”

In meinem Webinar zeige ich dir anhand von meinen Erfahrungen und praktischen Tools, wie du eine gesunde Beziehung zu deinem Körper – frei von negativen Glaubenssätzen – aufbauen kannst. Ich unterstütze dich dabei deinen Selbstwert zu stärken und schließlich mehr Achtsamkeit, Balance und Intuition in dein Leben zu integrieren.

Schreibe einen Kommentar